Zwei Verletzte und 9000 Euro Schaden

26.01.2022 Foto: Foto:

Zwei Leichtverletzte und etwa 9000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagmorgen an der Einmündung der Viktor-von-Scheffel-Straße zur B 173 ereignete. Eine 21-Jährige bog mit ihrem Ford Focus nach links in Richtung Bundesstraße ab und übersahhierbei eine Vorfahrt berechtigte Ford-Fiesta-Fahrerin, die ihr vom Klinikum her kommend entgegen kam. Beide Fahrerinnen mussten nach dem Zusammenprall ihrer Autos mit leichten Verletzungen im Klinikum Lichtenfels behandelt werden. Ihre Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten von Abschleppdiensten geborgen werden.Feuerwehr Lichtenfels

1 von 1