LICHTENFELS/NÜRNBERG

Zeitschrift „Museumsgala“: jeden Monat neue Gesprächsanreize

Seit Anfang Januar gibt es bei BR Heimat jeden ersten Montag im Monat eine Folge aus der Reihe „Fränkische Sagen für Kinder… subba!“. Zwölf ausgewählte Sagen aus Ober-, Unter-, und Mittelfranken für Kinder bringen fantastische Geschichten aus der Region in die Kinderzimmer.

Die Bamberger Schauspielerin Eli Wasserscheid, der Fürther Komödiant Volker Heißmann und der Würzburger Schauspieler Martin Maria Eschenbach verleihen den Geschichten mit ihren lokalen Dialekten eine besondere Note. Musikalisch umrahmt werden die Sagen vom Boxgalopp aus Bamberg.

Franken ist eine einzigartige Kulturlandschaft voller alter Sagen und Geschichten. Über Jahrhunderte haben sich die Menschen in Franken fantastische Geschichten erzählt. Abends in der Stube, beim Plausch auf dem Marktplatz, unterwegs von einer Stadt zur anderen, auf dem Main fahrend, in Wald und Flur beim Tierhüten wurde dieser reiche Sagenschatz weitergegeben und fortgesponnen.

Die fränkischen Landschaften und ihre große Geschichte sind geprägt von florierenden Handelsstädten, wirtschaftlichem Geschick, handwerklichen Traditionen und bäuerlicher Kultur. Dieser außergewöhnliche Mix hat die Menschen auf besondere Weise inspiriert, ihre Erlebnisse, ihre Ängste, ihre Fantasien und ihre Träume in Erzählungen festzuhalten.

So entstanden wilde, skurrile, oft schaurig-schöne und sehnsüchtige Geschichten von listigen Heldinnen, fantastischen Gestalten, geheimnisvollen Orten und überirdischen Kräften. Autorin Julia Schölzel hat diese Sagen in kurzweilige Geschichten für Kinder verwandelt.

Die Sendetermine: Im Rahmen der Sendung „Fränkisch vor 7“, jeden ersten Montag im Monat ab 18.05 Uhr bei BR Heimat:

7. Februar – Das schaurige Teufelsloch im Main (Sprecher: Martin Maria Eschenbach)

7. März – Der große Sprung in die Freiheit (Sprecher: Volker Heißmann)

4. April – Die unglaubliche Hellseherin Wilhelmine von Schauroth (Sprecherin: Eli Wasserscheid)

2. Mai – Der verwunschene Geist des Winzers (Sprecher: Martin Maria Eschenbach)

7. Juni – Die listigen Bäcker von Rothenburg (Sprecher: Volker Heißmann)

4. Juli – Die gefährlichen Feuermänner und die kleinen Holzfrul (Sprecherin: Eli Wasserscheid)

1. August – Das tiefe Geheimnis im See (Sprecher: Martin Maria Eschenbach)

5. September – Der wilde Reiter auf dem Geißbock (Sprecher: Volker Heißmann)

4. Oktober – Die erste Fränkische First Lady (Sprecherin: Eli Wasserscheid)

7. November – Die goldene Blume am Hut (Sprecher: Martin Maria Eschenbach)

5. Dezember – Die verwandelte Burg im Felsen (Sprecher: Volker Heißmann). (red)

Rückblick

  1. Corona-Tagebuch: Die Liebe und das Krustenbratenöl
  2. Menosgada oder Menostada: Das ist die Frage
  3. HMS-Sonderaktion Ukraine: Bands rocken für die gute Sache
  4. Corona-Tagebuch: Die Brille immer aufsetzen
  5. HMS-Sonderaktion Ukraine: Ebensfelder zeigen Herz
  6. Corona-Tagebuch: Die ganz große Freiheit
  7. Universität Bayreuth: Forschen für den Frieden
  8. HMS-Sonderaktion „Ukraine“: Vier Bands für eine gute Sache
  9. Corona-Tagebuch: Die Kunst der Beobachtung
  10. Corona-Tagebuch: Glück, Geld und eine alte TV-Show
  11. Bei Friedensaktion klares Stellung gegen den russischen Angriffskrieg gezogen
  12. Prof. Madison Wooldridge: Eine Texanerin in Lichtenfels
  13. Ausstellung: Das Erleben Geflüchteter im Fokus
  14. Ukraine-Konzert: Mit Bob Dylan für die gute Sache
  15. Corona-Tagebuch: Die Sache mit der Zögerlichkeit
  16. Buch-Tipps für Familien: Groß, größer, Großeltern
  17. Corona-Tagebuch: „Leben Sie in einer Beziehung?“
  18. FrankenwaldSteig: 243,5 Kilometer Wege für Wanderfans
  19. Corona-Tagebuch: Der Tod und der Sinn des Lebens
  20. Ebracher Baumwipfelpfad: Wettbewerb für findige Köpfe
  21. Geldregen für Creapolis der Hochschule Coburg
  22. Corona-Tagebuch: Die Liebe und das Kinderzimmer
  23. Speed-Woche für Jugendliche und Arbeitgeber in Coburg
  24. Spielzeugmuseum Neustadt bittet um Mithilfe für Ausstellung
  25. Desginerpuppen im Spielzeugmuseum Neustadt bei Coburg
  26. Corona-Tagebuch: Die Flinte im Kinderwagen
  27. Corona-Tagebuch: Pfefferonen statt Speiseöl
  28. Drei Power-Frauen für den FC Trieb
  29. Geschlechtergerechtigkeit Thema an der Hochschule Coburg
  30. Neue Außenküche für die Kita „Haus Löwenzahn“ in Schney
  31. Corona-Tagebuch: Öfter mal was Neues wagen
  32. Ausstellung zu psychischen Erkrankungen in Kronach
  33. Corona-Tagebuch: Schmerzhafter Kontrast
  34. Kita Seubelsdorf: Die Normalität kehrt zurück
  35. Johannisthal: Aktion Roman bittet weiter um Spenden für die Ukraine
  36. Bäckerei Fuchs spendet 15.000 Euro für Geflüchtete
  37. Corona-Tagebuch: Wenn Musik die Unterhaltung stört
  38. Smartphone-Kurse für Senioren in Kulmbach
  39. Corona-Tagebuch: Zwei Tage Auszeit
  40. Mit dem 3Fmobil in Oberfranken die Freizeit genießen
  41. Theater aus Bamberg und Coburg setzen ein Zeichen
  42. Corona-Tagebuch: Kutsche oder Rikscha?
  43. Innenarchitektur: in Coburg in acht Semestern zum Titel
  44. Fußballtraining für ukrainische Kinder beim FC Baiersdorf
  45. Corona-Tagebuch: Das große Schnattern
  46. Corona-Tagebuch: Wellness in der Quarantäne
  47. Corona-Tagebuch: Wenn Papierkrieg Hilfe verhindert
  48. Jugend der ganze Stolz der Freiwilligen Feuerwehr Bamberg
  49. Corona-Tagebuch: Vielleicht gibt es das Perfekte doch
  50. Corona-Tagebuch: Und plötzlich ist man betrunken

Schlagworte