LICHTENFELS

Sparkasse Coburg-Lichtenfels gibt Handys zum Recyceln

Sparkasse Coburg-Lichtenfels gibt Handys zum Recyceln
Da ist ganz schön was zusammengekommen: Volker Woitzik (li.), Mitarbeiter der IT-Abteilung, und Sparkassenvorstand Dr. M... Foto: Sparkasse Coburg-Lichtenfels

Die Sparkasse Coburg-Lichtenfels recycelt ihre alten Handys und spendet den Erlös dem Landesbund für Vogelschutz (LBV). Darüber informiert das Geldinstitut in einer Pressemitteilung.

In jedem Handy stecken wertvolle Metalle wie zum Beispiel Kupfer, Zinn, Gold, Silber oder Kobalt. Sie sind wichtige Bestandteile von Mobiltelefonen. Das Recycling von solchen Rohstoffen aus alten Mobilgeräten ist deswegen ein wichtiger Beitrag zum Natur- und Umweltschutz im Sinne der Nachhaltigkeit.

Für die Sparkasse, so heißt es in der Pressemitteilung, ist ihr Engagement für eine nachhaltige Entwicklung ein wichtiger Teil ihres Gemeinwohlauftrages. So wolle das Kreditinstitut aktiv dazu beitragen, die Region zu fördern und die Lebensbedingungen zu verbessern.

300 Dienst- und Privathandys zum Recycling abgegeben

Bereits seit einigen Jahren sammle die Sparkasse daher in ihrer IT-Abteilung alte Dienst- und Privathandys der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und gibt sie zum Recycling. Jetzt sind wieder über 300 Stück zusammengekommen.

Diese Geräte werden nun an das Telekom Recycling Center gegeben. Dort werden sie fachgerecht zerlegt. Aus dem zerkleinerten Material werden dann in einem speziellen Verfahren die Metalle zurückgewonnen.

Gleich dreifacher Nutzen für die Natur

Von dieser Handyrecycling-Kampagne profitiere die Natur gleich dreifach: Schädliche Inhaltsstoffe gerieten nicht in die Umwelt und den Naturkreislauf. Wertvolle Rohstoffe würden professionell wiederverwertet. Und für jedes recycelte Mobilgerät zahle die Telekom einen kleinen Euro-Betrag, der von der Sparkasse zur Förderung des Natur- und Artenschutzes weitergegeben werde.

Den Gesamterlös aus der Recycling-Aktion spendet die Sparkasse diesmal an den Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV), der in den beiden Landkreisen Coburg und Lichtenfels jeweils durch örtliche Kreisgruppen vertreten ist. (red)

Schlagworte