LICHTENFELS

Erlebnistouren der Tourismusregion Obermain-Jura vorgestellt

Erlebnistouren der Tourismusregion Obermain-Jura vorgestellt
Genussbotschafterin Adelgunde Gagel und Heide Anders von der Tourismusregion Obermain·Jura präsentieren die neue Broschüre. Foto: Tourismusregion Obermain·Jura

Neun Themen und 15 Termine – die Erlebnistouren der Tourismusregion Obermain-Jura werden auch 2021 angeboten. Wie das Landratsamt mitteilt, werden besondere Landschaftserlebnisse – wie Staffelberg oder Kleinziegenfelder Tal – bei den geführten Touren kombiniert mit kulturellen Besonderheiten und fränkischem Genuss.

Bekanntes ebenso im Angebot wie neu zusammengestellte Touren

Weiter heißt es: „Einheimische und Experten zeigen und erzählen, öffnen Türen und führen in versteckte Winkel: Zu Fuß, auf dem Stand-Up-Paddle oder mit dem Rad. So vielseitig wie die Region, so vielseitig sind auch die Touren: Bekanntes, wie das ,Picknick mit dem Wanderschäfer‘ oder das Biertasting mit mehrgängigem Menü, stehen dabei ebenso auf dem Programm, wie neu zusammengestellte Touren. Natürlich finden die Touren stets unter Berücksichtigung der zum jeweiligen Zeitpunkt geltenden Corona-Regelungen statt.

Alle Termine für die Erlebnistouren im Überblick

• 27. März: Bier – Geschichten und Genuss.

• 17. April: Auf den Spuren der Kelten.

• Mai: MTB – Über Stock & Stein am Obermain.

• 29. Mai: Weismain – Jurastädtchen mit Naturkulisse.

• 3. Juni: Auf dem Wasser stehend die Natur erleben.

• 12. Juni: Auf den Spuren der Kelten.

• 26. Juni: Picknick mit dem Wanderschäfer.

• 10. Juli: MTB – Über Stock & Stein am Obermain.

• 17. Juli: Picknick mit dem Wanderschäfer.

• 4. September: Alte Wasserstraßen neu erlebt.

• 25. September: MTB – Über Stock & Stein am Obermain.

• 26. September: Wild (er) Jura.

• 2. Oktober: Banzer Berg: Barock und alte Apfelsorten.

• 24. Oktober: Kleukheim – Geschichten & Genuss.

• 5. November: Bier – Geschichten und Genuss.

Los geht es am Samstag, 27. März, mit dem Erlebnis ,Bier – Geschichten und Genuss‘“ in der Fuchsenmühle in Horsdorf. Ab 17.30 Uhr heißt es ,Hören, Sehen, Riechen, Schmecken!‘. Der Altenkunstadter Biersommelier Andrei Stirbati führt durch die Aromenvielfalt bekannter und weniger bekannter Biere. Dazu serviert die Genussbotschafterin Adelgunde Gagel ein mehrgängiges Menü aus regionalen Zutaten. Launiges und Informatives rund um die Geschichte des Bieres gibt es zwischendurch vom oberfränkischen Bezirksheimatpfleger und Bierliebhaber Professor Günter Dippold.

Auf der Suche nach einem Geschenk für gute Freunde? Da bietet es sich an, doch mal einen Gutschein für eine Erlebnistour zu verschenken und Freunden und Familie ein ganz besonderes Erlebnis zu bescheren!“

Anmeldungen sind ab sofort auf der Homepage der Volkshochschule des Landkreis unter www.vhs-lif.de möglich. Alle Termine und Informationen finden Interessenten im Veranstaltungskalender für den Landkreis Lichtenfels (www.kalender.obermain-jura.de) sowie in der dazugehörigen Broschüre, die kostenlos bei der Tourismusregion Obermain-Jura und den Tourist Informationen im Landkreis erhältlich ist (Kontakt: heide.anders@landkreis-lichtenfels.de, Tel. (09571) 18828. (red)

Schlagworte