BURGKUNSTADT/LICHTENFELSBURGKUNSTADT/LICHTENFELSBURGKUNSTADT/LICHTENFELS

Diebe auf Baustelle und Campingplatz unterwegs

Ein Streifenfahrzeug der Polizeiinspektion Lichtenfels. FOTO Markus Drossel Foto: Markus Drossel

Diebstahl auf Baustelle im Schwarzen Graben

Burgkunstadt

Irgendwann im Tatzeitraum von Freitag, 15 Uhr, bis Montagnacht überstieg eine Person einen Maschendrahtzaun auf einer Baustelle im Schwarzen Graben. Auf dieser entwendete er einen Eimer Bitumen-Voranstrich sowie fünf Bitumen-Schweißbahnen. Da die Baustelle im hinteren Bereich betreten wurde, dürften der oder die Täter Ortskenntnisse besessen haben. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Lichtenfels unter Tel. (09571) 95200 entgegen.

E-Book und Baustellenradio am Campingplatz gestohlen

Lichtenfels

Ein 46-jähriger Camper erstattete Anzeige bei der Polizei wegen Diebstahls. Eine Person entwendete in der Nacht von Montag auf Dienstag ein E-Book Kindle, Typ Oasis, in schwarz und ein blaues Makita-Baustellenradio. Die Artikel waren vor dem Wohnwagen auf dem Campingplatz in Oberwallenstadt abgelegt. Dem Camper entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt 360 Euro.

Hinweise erbittet die Polizei unter Tel. (09571) 95200.

Abgeerntetes Feld gerät in Brand: 75 Brandbekämpfer im Einsatz

Bad Staffelstein/Loffeld

Am Mittwochnachmittag mussten die Feuerwehren aus Bad Staffelstein, Ebensfeld, Uetzing, Schwabthal, Horsdorf, Loffeld und Stublang mit 75 Mann-Besatzung auf rund 3000 Quadratmetern einen Brand löschen, der während der Getreideernte im Bereich Dornigweg entstand. Verletzt wurde dabei niemand. Da die Ernte bereits eingefahren war, entstand auch kein nennenswerter Schaden.

Schlagworte