LICHTENFELS

Hauptversammlung beim Chor „In Joy“

Hauptversammlung beim Chor „In Joy“
Der neue Vorstand: (v. li.) Monika Feulner, Pia Hempfling, Maria Fritzsche, Heike Koch, Felix Kaufmann, Edith Grassl-Kaufmann, Sandra Lindner. Foto: red

In seinem Jahresbericht ließ der Vorsitzende Felix Kaufmann auf der Hauptversammlung des Chores „In Joy“ die zahlreichen Aktivitäten Revue passieren. Auch wenn das geplante große Event gemeinsam mit der Ebensfelder Blaskapelle von deren Seite abgesagt wurde, gab es viele Gelegenheiten, sich zu präsentieren und sich weiterzuempfehlen.

Die Bandbreite der Auftritte war dabei sehr vielfältig: von der Geburtstagsfeier über eine Hochzeit, mehrere Auftritte bei Sängertreffen und Liederabenden, Kirchweihumrahmung bis hin zu einem Gemeinschaftskonzert mit dem Chor Good News auf der Seebühne Bad Staffelstein. Den Abschluss bildete das Open-Air-Konzert auf dem Lichtenfelser Weihnachtsmarkt.

Die Anzahl der Mitglieder blieb konstant, allerdings wechselten fünf Mitglieder vom aktiven Sänger zum Fördermitglied. Der Vorstand bedankte sich bei allen Sängern für die die gute Zusammenarbeit, den Zusammenhalt, die gelöste Stimmung und die Freundschaft, welche die Chormitglieder untereinander verbindet.

Chorleiterin Pia Hempfling zeigte auf, dass „In Joy“ mit Schwung und Sangesfreude überall gut ankommt. Deshalb gab es 2019 auch viele Anfragen, selbst über die Grenzen des Sängerkreises hin-aus. Der Bekanntheitsgrad erweitert sich. Für 2020 gibt es bereits eine Einladung zu einem Sängerabend in Thüringen. Der Auftritt auf der Seebühne zeigte die Spontanität des Chores und, dass er auch mit wenigen Teilnehmern ein gutes Ergebnis abliefern kann. Das Singen auf dem Lichtenfelser Weihnachtsmarkt wird zur jährlichen Tradition.

Da im Vorfeld bereits einige Vorstandsmitglieder nach zehnjähriger Tätigkeit ihr Amt zur Verfügung stellten, gibt es nun im Vorstand auch einige neue Mitglieder. Der Vorstand besteht aus: 1. Vorsitzender Felix Kaufmann, 2. Vorstand Sandra Lindner, Schriftführerin Edith Grassl-Kaufmann, Kassiererin Monika Feulner, Kassenprüferinnen Heike Koch und Maria Fritzsche. Chorleiterin bleibt weiterhin Pia Hempfling.

Die ausscheidenden Vorstandmitglieder erhielten als Dankeschön eine Engelskerze überreicht. (red)

Schlagworte