Dicke Spende nach Eintopfessen für „Helfen macht Spaß“

11.12.2019 Foto: Alfred Thieret

Der Stadtalm-Pächter Uwe Held und seine Frau Barbara sowie Georg Krauß und Heike Leipold (v. re.) von den Pfadfindern spendeten insgesamt 600 Euro an Till Mayer (li.) für die OT-Leser-Aktion „Helfen-macht-Spaß“.

1 von 1