Große Spende beim Ukraine-Kinoabend in der Neuen Filmbühne

16.12.2019 Foto: Markus Häggberg

BRK-Kreisgeschäftsführer Thomas Petrak spendete wie die anderen Kinobesucher gerne: Über 500 Euro landen beim Kinoabend in der Spendenkasse.

4 von 5