LICHTENFELS

Schwestern als Pack-Engel für „Helfen macht Spaß“

Schwestern als Pack-Engel für „Helfen macht Spaß“
Ein Mann und viele Rotkreuz-Schwestern: Für 3000 Euro werden Pakete für Bedürftige im Landkreis gepackt. Foto: Till Mayer

Es ist eine gute Tradition: Jahr für Jahr, in der besinnlichen Zeit, werden aus den Rotkreuz-Schwestern der Sozialstation echte Pack-Engel. Dann sieht man sie mit gefüllten Einkaufswägen durch Super- und Drogeriemärkte flitzen, um für die HMS-Weihnachtspakete einzukaufen.

Als dirigierender Oberengel fungierte Michaele Hornung, ihr zur Seite standen die Chefin Sabine Rosenfeld, Helga Knauer, Sonja Schelder, Simone Sünkel und Dara Gafur. Auch ein männlicher Pack-Engel wurde gesichtet: Stephan Hartmut.

Für rund 3000 Euro hatten die Schwestern eingekauft. Im BRK-Zentrum wurden dann die Pakete zusammengestellt. Obst, Nahrungsmittel, Hygieneartikel und Spielsachen für Kinder standen auf der langen Einkaufsliste. Bedacht werden Menschen, die in Not sind. Das HMS-Paket wird für viele von ihnen das einzige Weihnachtsgeschenk bleiben. Die Weihnachtspakete sind ein Klassiker von „Helfen macht Spaß“. Helfer und Mitarbeiter der Wohlsfahrtsverbände im Landkreis Lichtenfels packen fleißig Pakete für ihre Klienten. Über 250 indivualisierte Pakete sind das Jahr für Jahr. Dafür sagt die OT-Leseraktion ein herzliches Dankeschön.

Für Spenden: Sparkasse Coburg-Lichtenfels, BRK-Kreisverband Lichtenfels, Stichwort „Helfen macht Spaß“, IBAN: DE 26783500000000038885.

Rückblick

  1. Kreisorchester Lichtenfels: Auf den Montblanc der Blasmusik
  2. Team der Stadt Lichtenfels spendet für „Helfen macht Spaß“
  3. Eine spontane Idee und 1000 Euro für HMS
  4. „Helfen macht Spaß“-Weihnachtsaufruf endet mit Rekord
  5. Mistelfeld: 400 Euro für Helfen macht Spaß
  6. Schon 52 000 Euro für „Helfen macht Spaß“ gespendet
  7. Adventsbasar: 300 Euro für HMS gespendet
  8. Wie „Helfen macht Spaß“ eine große Sorge nimmt
  9. Dicke Spende nach Eintopfessen für „Helfen macht Spaß“
  10. Schon 41 301 Euro für „Helfen macht Spaß“ gespendet
  11. Firma Fuhrmann spendet 2500 Euro für Menschen in Not
  12. Dank „Helfen macht Spaß“ mit über 57 000 Euro geholfen
  13. Große Spende beim Ukraine-Kinoabend in der Neuen Filmbühne
  14. Schreinerei Fleischmann spendet 700 Euro an HMS
  15. Lichtenfelser Pfadfinder und Uwe Held spendeten für „HMS“
  16. Am Obermain rollt Spendenwelle für „Helfen macht Spaß“
  17. Helfen macht Spaß: Ein Uralt-Auto als große Chance
  18. VSB spendet 800 Euro an „Helfen macht Spaß“
  19. HMS-Abend in der Stadtalm in Lichtenfels
  20. Dicker Scheck für „Helfen macht Spaß“
  21. „Helfen macht Spaß“ startet Weihnachtsaufruf
  22. Helfen macht Spaß: 7100 Euro Reingewinn
  23. 510 Euro „Perlengeld“ für „Helfen macht Spaß“
  24. 600 Euro für „Helfen macht Spaß“ gespendet
  25. Helfen macht Spaß: 50 000 Euro für Menschen in Not
  26. Helfen macht Spaß: Ein Mutmacher zu Weihnachten
  27. Rekord für „Helfen macht Spaß“

Schlagworte