MICHELAU/MARKTZEULN

Warnplakate in Michelau und Marktzeuln zum Schulstart

Warnplakate in Michelau und Marktzeuln zum Schulstart
Bürgermeister Jochen Weber sowie JU-Vorsitzender Michael Stettner mit den Helfern an einem neuralgischem Punkt von Michelau. Foto: Stefan Motsschenbacher

Um die Auto- und Lastwagenfahrer auf den Schulstart und die Kinder aufmerksam zu machen, bringen die Mitglieder der Jungen Union seit Jahren Warnplakate im gesamten Gemeindegebiet Michelau an. Rechtzeitig zum Schulstart am Dienstag wurde die Aktion in allen Ortsteilen und diesmal auch Marktzeuln abgeschlossen.

Zum Abschluss des Einsatzes trafen sich die jungen Politiker unter Leitung von Michael Stettner, JU-Vorsitzender aus Schwürbitz, mit dem Michelauer Bürgermeister Jochen Weber im Zentrum von Michelau. Der Bürgermeister dankte den engagierten jungen Leuten für diese Aktion und bat gleichzeitig alle Verkehrsteilnehmer, Rücksicht auf die ABC-Schützen und alle Schülerinnen und Schüler zu nehmen. Schließlich müssen sich die Kinder an die morgendliche Tour bei abnehmender Helligkeit und viel Verkehr erst wieder gewöhnen.

Sicherlich ist bei nächster Gelegenheit für so viel Einsatz auch ein kulinarischer Dank des neu gewählten Bürgermeisters drin. Zugesagt hat er es jedenfalls. Die Junge Union wünscht den Schulkindern einen erfolgreichen Schulstart und allzeit einen unfallfreien Schulweg.

Schlagworte