SCHWÜRBITZ

Jedermannkönigsscheibe für Carlo Scheidt

Jedermannkönigsscheibe für Carlo Scheidt
Das Königshaus samt Jedermannkönig,Schützenmeister Michael Tischler (re.) und Bürgermeister Jochen Weber (li.) freuten sich über den angenehmen Abend und die vielen Besucher (2. bis 5. v. li.): Königin Jessica Kluge, Jungkönig Leopold König, Schützenkönig Stefan Fleischmann und J... Foto: Stefan Motschenbacher

Zu einem festlichen Mahl luden vor kurzem Königshaus und Vorstand der Zimmerstutzen-Schützen-Gesellschaft 1874 in den Schützensaal auf die Göritze ein. Es kamen knapp 100 Besucher. Schützenmeister Michael Tischler berichtete vom modernen Schützenhaus und der Pflege der Tradition, was sehr gut zusammenpasse. Er dankte jedem, der sich im Verein ehrenamtlich einbringt.

Vom Schützenfest nachzuholen war noch die Übergabe der Jedermannkönigsscheibe. Bereits im Juli zum Jedermannkönig ausgerufen, freute sich Carlo Scheidt, dass er nun die von Florian Hofmann gestaltete Scheibe persönlich in Empfang nehmen durfte. Die Scheibe zeigt das von Carlo Scheidt selbst entscheidend gestaltete Schwürbitzer Wappen, das vor zehn Jahren der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.

Für die musikalische Unterhaltung an diesem Abend sorgte „DJ Mario“, ein Freund des Schützenkönigs Stefan Fleischmann. Dieser eröffnete mit Königin Jessica Kluge den traditionellen Tanz. Bis in die frühen Morgenstunden wurde ausgelassen gefeiert. Die Vereinsführung würde sich über einen ähnlichen Zuspruch zur Weihnachtsfeier am 17. Dezember ab 18 Uhr sehr freuen. Die Anmelde-/Essensliste liegt im Schützenhaus aus.

Schlagworte