MANNSGEREUTH

Die Mannsgereuther Linde grünt

Die Mannsgereuther Linde grünt
Zartes Grün zeigt sich an der Dorflinde. Foto: Werner Knoth

Dass die Sanierungsarbeiten am Wahrzeichen Mannsgereuths, der alten Dorflinde im vergangenem Jahr Erfolg hatten, zeigt sich jetzt. Sie treibt aus.

Wie alle Jahre ist sie zu den umstehenden Bäumen am Lindenplatz etwas später dran. Von der Freiwilligen Feuerwehr wurden im letzten Jahr einige Wässerungen vorgenommen, eine Versorgung mit einem Spezialdünger wurde veranlasst und rund um die Linde, zur Verbesserung der Regenwasserversorgung, wurden von den Gemeindearbeitern die Pflastersteine entfernt. Nachdem sich ein Baumdoktor um die Linde gekümmert hatte, die dürren Äste absägte, wurde ein Bodensubstrat eingebracht, ein Bodengitter angebracht und mit Lavasteinen aufgefüllt.

Durch diese Maßnahmen sollten die Wurzeln des Baumes besser Wasser und Luft aufnehmen und wie sich heraustellt, war das gut. Der Einsatz scheint sich also gelohnt zu haben und in einigen Wochen wird die Dorflinde noch grüner sein und dann sind hoffentlich auch einige Lindenblüten zu sehen.

Schlagworte