Zeulner Züchter küren ihre Besten

MARKTZEULN

Zeulner Züchter küren ihre Besten

Anlässlich der Monatsversammlung die Vereinsmeister für das Zuchtjahr 2019 geehrt.

Bei den Jugendlichen wurde Paulina Gampert mit 478 Punkten vor Frieda und Marta Schreiber mit 476 Punkten gefolgt von Elias Gruber mit 474 Punkten Jugendvereinsmeister. Bei den Senioren im Bereich Hühner/Zwerghühner wurde erstmalig Tim Fleischmann mit 476 Punkten vor Wolfgang Lex mit ebenfalls 476 Punkten Vereinsmeister (hier zählte die bessere 1,0 Bewertung vor der 0,1 Bewertung). Auf den Plätzen folgte Markus Schreiber, Gerhard Hümmer und Dieter Kohles mit je 475 Punkten gefolgt von Helmut Ebitsch mit 469 Punkten.

Im Bereich der Tauben wurde Jürgen Thierauf mit 480 Punkten Vereinsmeister gefolgt von Wolfgang Lex mit 472 Punkten und Markus Nerlich mit 470 Punkten. Vorsitzender Markus Schreiber beglückwünschte alle Vereinsmeister zur ihren hervorragenden Leistungen. (red)