MARKTZEULN

Pfarrer i.R. Wolfgang Schwerbel feiert 80. Geburtstag

Pfarrer Diter Glaeser gratulierte und überreichte Pfarrer i.R. Wolfgang Scherbel einen Blumenstrauß. Foto: Bernd Fischer

Vergangene Woche feierte Geistlicher Rat Pfarrer i. R. Wolfgang Scherbel seinen 80. Geburtstag mit einem gut besuchten Dankgottesdienst in der festlich geschmückten Pfarrkirche Sankt Michael, gestaltet vom Musikverein Marktzeuln, dem Kinderchor unter Leitung von Heinrich Zweyer und Dirk Dzedzeck an der Orgel. Als Ko-Zelebranten fungierten Prof. Dr. Dr. Rüdiger Feulner, Pfarrer Lars Rebhan, Monsignore Wolfgang Witzgall, Pfarrer Diter Glaeser, Pfarrer Helmut Hagen und Diakon Roland Huppmann.

Bevor die Festgemeinde ins Jugendheim weiterzog, gratulierte Pfarrer Glaeser seinem Vorgänger in Marktzeuln, dankte ihm für seine Unterstützung aus dem „Unruhestand“ heraus aus und überreichte ihm einen großen Blumenstrauß. Im Jugendheim stand zunächst die leibliche Stärkung der Festgemeinschaft im Vordergrund. Im Anschluss überbrachten zahlreiche Vertreter der weltlichen und kirchlichen Gemeinden sowie der Vereine ihre Glückwünsche. Die Gratulanten betonten Pfarrer Scherbels umfangreiches Wirken und seine ungeheure Tatkraft sowie sein Engagement und seine Offenheit im Umgang mit den Mitgliedern der zahlreichen Gemeinden, in denen er aktiv gewesen war. Pfarrer Scherbel bedankte sich herzlich für die Glückwünsche und die Spenden für die Hilfsprojekte, um die er statt Geschenken gebeten hatte. Mit einer Gesangseinlage eröffnete er den gemütlichen Teil des Abends.

Schlagworte