LICHENFELS

Von Drachenreitern, Ballermännern und Königsmachern

Wollen es auch heuer wieder wissen: die „Siedlerpiraten“. Foto: AquaRiese

In Bad Staffelstein werden die Drachen gesattelt. In Michelau einmal mehr der Anger gerockt. Und in Weismain wird niemand geringeres als ein neuer König gekürt. Sprich: Quer durch den Landkreis gibt es wieder klasse Veranstaltungen. Ob Drachenbootrennen, Kerwa oder Schützenfest: Die OT-Redaktion wünscht ganz viel Spaß und beste Unterhaltung!

Was? Drachenbootrennen

Wann? Samstag, 3. August, ab 10 Uhr

Wo? Badesee Bad Staffelstein

Nein, Bad Staffelstein ist nicht auf dem Kriegspfad. Auch wenn das die sonoren Trommelklänge und das Geschrei vermuten lassen dürften, die am Samstag, 3. August, rund um den Badesee zu hören sein dürften. Vielmehr ist es die 14. Auflage des Drachenbootrennens, die für Aufmerksamkeit sorgen wird.

Gelingt dem Vorjahressieger die Titelverteidigung?

Ob die „Unsinkbaren II“, die Sieger vom Vorjahr, diesmal Schiffbruch erleiden? Die „Bierdampfer“, die „Siedlerpiraten“ und all die anderen, jeweils 18 Personen zählenden Teams jedenfalls blasen zur Attacke. Neben heißen Duellen auf dem Wasser gibt es auch eine Landolympiade zu bewältigen. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt.

Marry, die Powerfrau des Pop, bekannt durch ihre Live Acts im „Bierkönig“ auf Mallorca, sorgt auf der Mallorca-Party in ... Foto: red

Was? Kirchweih

Wann? Am Wochenende

Wo? In Michelau

„Kerwa is‘“ heißt die Devise an den kommenden Tagen in „Michlaa“. Ehrensache, dass die örtlichen Gastronomiebetriebe eine Fülle an Spezialitäten auf die Speisekarten genommen haben. Und natürlich gibt es wieder kurzweiligen Festbetrieb auf dem Anger. Allen Fans von heißen Partynächten sei der Samstag, 3. August, ans Herz gelegt: Um 17 Uhr findet eine „ultimative Mallorca-Party“ statt, bei der „Marry“ und „DJ Aqua“, beide bekannt von ausgelassenen Feiernächten auf der beliebten Insel, auflegen.

Kindernachmittag am Sonntag: Es gibt Gutscheine!

Am Sonntag ist ab 14 Uhr Kindernachmittag auf dem Anger. Jedes Kind und jeder Jugendliche unter 18 Jahren erhält Gutscheine für eine Freifahrt, ein Essen und ein Getränk. Und ab 15 Uhr gibt?s Kinderschminken gratis. Abends spielt dann Hartmut Zeis auf.

Ein Prosit der Gemütlichkeit: In Weismain ist Schützenfest. Foto: Roland Dietz

Was? Schützenfest

Wann? Am Wochenende

Wo? In Weismain

Einmal Prinzessin sein: Das ist der Traum vieler kleiner Mädchen. Doch es geht noch besser: Am Samstag, 3. August, lädt die Schützengesellschaft Weismain ab 13.30 Uhr zum Königsschießen/Ehrenkönigsschießen ein. Dabei wird ermittelt, wer die Schützenschwestern und -brüder im nächsten Jahr regieren wird. Um 15.45 Uhr erweisen die Untertanen dann erst einmal dem noch amtierenden König Stefan die Ehre. Ab 19.30 Uhr wird es himmlisch gut mit „Heaven“.

Drei Blaskapellen auf einen Streich

Freunde gepflegter Blasmusik und fränkischer Gemütlichkeit kommen am Sonntag in Weismain voll auf ihre Kosten: Zum Frühschoppen spielt die Weismainer Blasmusik auf, nach dem großen Festzug (14 Uhr) ist es die Blasmusik Modschiedel und ab 19 Uhr geben die Wattendorfer Musikanten den Takt vor. Ab 20 Uhr wird dann das Geheimnis gelüftet, wer sich die Königskette umhängen darf.

 

Schlagworte