SCHNEY

In der Schney: CJ and the Sunshine Gang begeistern Besucher

In der Schney: CJ and the Sunshine Gang begeistern Besucher
Die Band „CJ and the Sunshine Gang“ sorgte bei der Open-Air-Veranstaltung auf dem Schneyer Schützenplatz für eine tolle Stimmung unter den Besuchern. Foto: Alfred Thieret

Einen großen Zuspruch fand das gemeinsam von der Zimmerstutzen-Schützengesellschaft und dem FC Schney organisierte Open-Air-Event auf dem idyllisch unter großen Bäumen hinter dem Schützenhaus gelegenen Schützenplatz.

Von Anfang an sorgte die siebenköpfige Band „CJ and the Sunshine Gang“ in der Besetzung mit Bass, Rhythmusgitarre, Schlagzeug, Keyboard, der souligen Stimme von Charles Johnson und dem Bläsersound von Erich (Trompete) und Roger (Saxophon) für beste Stimmung.

Musikalische Zeitreise durch verschiedene Stile

Die Band lud das Publikum auf eine musikalische Zeitreise in die Hochzeit von Soul, Funk, Disco und Reggae ein. So interpretierten die Musiker unter anderem den mitreißenden Disco-Song „Shake Your Booty“ von KC & the Sunshine Band, den Hot Chocolate Klassiker „Everyone?s A Winner“, den Reggae „No Woman, No Cry“ des jamaikanischen Sängers und Gitarristen Bob Marley und den funky Sound von Kool & the Gang mit „Let?s Go Dancing“, eine Aufforderung, die die Besucher den ganzen Abend über gerne befolgten.

Die Gäste der Open-Air-Veranstaltung erlebten einen unterhaltsamen Abend, der Gelegenheit bot, die von der ausgezeichneten Band vorgetragene Musik zu genießen, sie aber auch auszuleben, indem man sich zu den mitreißenden Rhythmen bewegte und tanzte.

Schlagworte