LICHTENFELS

Franziskus-Kindergarten: Disco, Jive und Rock'n'Roll beim Rosenmontagsumzug

Der Franziskus-Kindergarten veranstaltet am Rosenmontag seinen alljährlichen Faschingsumzug vom Schützenplatz zum Marktplatz. Zum Faschingsfest mit dem Motto „Disco, Jive und Rock?n'Roll, der Franziskus-Kindergarten hat den Soul“ sind alle kleinen und großen Faschingsnarren zum Mitmachen willkommen. Der Umzug startet am 4. März um 14 Uhr am Schützenplatz. Dieses Jahr dreht sich alles um die 1980-er, Rock?n'Roll und Flower Power.

Damit der Umzug auch als solcher zur Geltung kommt, bitten die Veranstalter alle Eltern, Großeltern (sehr gerne auch verkleidet) und Interessenten, sich hinten anzuschließen beziehungsweise vom Gehweg aus zuzuschauen. Die Teilnehmer laufen bis zum Marktplatz und können sich dort auf einen lustigen Faschingsnachmittag freuen. Mit Live-Musik von Chris Bauer, Liedern, Tänzen, Kinderschminken, Spiel und Spaß (Ende gegen 16 Uhr) wird die Faschingslaune auf den Lichtenfelser Marktplatz gebracht.

Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee, Kuchen und alkoholfreien Getränken gut gesorgt. Da die Veranstaltung sich vor allem an die Kinder richtet, wird sie als alkoholfreies Fest im Sinne des Landkreis-Projektes „Feste feiern – ohne Alkohol“ abgehalten. (red)