LICHTENFELS

Untere Sandstraße: Eine Leichtverletzte bei Schmorbrand

Untere Sandstraße: Eine Leichtverletzte bei Schmorbrand
Am Donnerstagmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Lichtenfels um Kommandant Andreas Lehe, die Wehr Wallenstadt und der Rettungsdienst des Bayerischen Roten Kreuzes um Tobias Eismann zu einem Küchenbrand in die Untere Sandstraße gerufen. Ursache war ein technischer Defekt, ein S... Foto: Text/Markus Drossel
Am Donnerstagmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Lichtenfels um Kommandant Andreas Lehe, die Wehr Wallenstadt und der Rettungsdienst des Bayerischen Roten Kreuzes um Tobias Eismann zu einem Küchenbrand in die Untere Sandstraße gerufen. Ursache war ein technischer Defekt, ein Schmorbrand in einer Steckdose. Laut Lehe aber sei das Feuer sehr schnell gelöscht gewesen. Der Rettungsdienst versorgte eine leichtverletzte Person. Über die Schadenshöhe ist bislang nichts bekannt.