VR-Bank spendet: Staffelei und Spiele auf der Wunschliste

29.11.2018 Foto: Alfred Thieret

Vertriebsleiter Steffen Mahr (2. v. re.) als Vertreter der VR-Bank Lichtenfels-Ebern und der Eberner Regionalmarktleiter Joachim Mahr (li.) überreichten an die Vertreter von 25 Kindergärten Spenden in einer Gesamthöhe von 10.000 Euro.

1 von 1