LICHTENFELS

Turnerschaft Lichtenfels: Pezzi-Bälle und bunte Röcke

Der Gym-and-Dance-Abend lockte etliche Begeisterte in die Turnhalle. Foto: red

Der Gym-and-Dance-Abend der Turnerschaft lockte jüngst etliche Begeisterte in die Turnhalle. Die liebevoll dekorierte Halle lud nach einem lecker zubereiteten Begrüßungscocktail zum Mitmachen ein. Zu fetzigen Klängen konnten die eifrigen Tänzer der Main-River-Dancers sowie der Pezzi Beats-Mädels die Besucher auf die Tanzfläche locken.

Für das leibliche Wohl gab es Cocktails und kühle Getränke, während die treibenden Bässe die Beine nicht stillhalten ließen. Die Square-Dancers forderten zum Mitmachen auf und der „Caller“ Matthias Knabner informierte über die Besonderheiten dieses amerikanischen Volkstanzes. Bunte Röcke wirbelten so durch die Quaders.

Anschließend zeigten die Mädels der Pezzi Beats, unter Leitung der charmanten Steffi Göhring, temperamentvoll, dass man mit Trommeln auf Pezzi-Bällen und jeder Menge Spaß ein effektives Ausdauertraining sowie etwas fürs Auge der Zuschauer bieten kann.

Der Funke sprang sofort auf das Publikum und die anschließend gemeinsam erarbeitete Choreografie hatte so viel Eigendynamik, dass sich alle einig waren – dieser Gym-and-Dance-Abend sollte nicht der letzte gewesen sein.