KUTZENBERG

Auszeichnung: Dr. Hanno Thiele schafft den Hattrick

Dr. Hanno Thiele. Foto: BKO

Zum dritten Mal in Folge zeichnet das Magazin „Focus“ den Kutzenberger Lungenfacharzt Dr. Hanno Thiele aus. Darüber informiert das Bezirksklinikum Obermain in einer Pressemitteilung.

Der Spezialist für Atemwegs- und Lungenerkrankungen arbeitet am Ambulanten Behandlungszentrum Obermain, dem medizinischen Versorgungszentrum der Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken (GeBO). Das Ambulante Behandlungszentrum Obermain hat seinen Sitz im Haus 5 des Bezirksklinikums Obermain, Kutzenberg, und ist auf die Diagnostik und Therapie von pneumologischen und rheumatologischen Krankheitsbildern spezialisiert.

Focus bewertete laut Pressemitteilung des BKO die Kriterien Patientenzufriedenheit, Arztempfehlungen, fachliche Erfahrung, Patientenservice, wissenschaftliches Engagement, Barrierefreiheit und Qualitätsmanagement. (red)

Schlagworte