BAD STAFFELSTEIN

„Arzt wider Willen“ im Kurpark Bad Staffelstein.

„Arzt wider Willen“ im Kurpark Bad Staffelstein.
Das Ensemble des Fränkischer Theatersommers zeigt am Donnerstag, 21. Juli, 19 Uhr, im Kurpark das Stück „Arzt wider Will... Foto: Theatersommer
Das Ensemble des Fränkischer Theatersommers zeigt am Donnerstag, 21. Juli, 19 Uhr, im Kurpark das Stück „Arzt wider Willen“. Ein blühendes Mädchen fällt dabei in Ohnmacht und Krankheit, weil ihm die Zwangsheirat droht. In ihrem Fall bieten Ärzte, die nur die Symptome kurieren wollen, keine Heilung. Was tun? Ob Sganarelle, der „Wunderdoktor“, der im ehrwürdigen Bürgerhaus der Patientin mit seiner „Therapie“ für einige Turbulenzen sorgt, der richtige Mann ist, dem Problem zu Leibe zu rücken? Immerhin muss er von der eigenen Frau zunächst tüchtig „behandelt“ werden, damit er die eigenen Macken kuriere. Wenn das Publikum am Ende an seiner ärztlichen Kunst auch fast verzweifeln möchte, die Heilung erfolgt dennoch auf unspektakuläre, aber wirksame Weise: durch wahre Liebe. Eintrittskarten sind im Vorverkauf im Kur- und Tourismus-Service erhältlich sowie am Veranstaltungstag an der Abendkasse.Text/

Schlagworte