BAD STAFFELSTEIN

Königsessen Freihandschützen: Ein Tänzchen zum Auftakt

Das Königshaus (v.li.) mit König Patrick Erhardt, Königin Victory Zweig, Vizekönig Markus Ellner, Vizekönigin Carina Hümmer und die Ritterdame Ina Roth. Foto: Hartmut Klamm

Zum traditionellen Königsessen hatte das Königshaus seine Untertanen ins Schützenhaus eingeladen. Schützenmeister Michael Gareis begrüßte Schützenkönig Patrick Erhardt, mit seiner Königin Victory Zweig, das Vizekönigspaar Markus Ellner und Carina Hümmer, sowie die Ritterdame Ina Roth. Dem erkrankten Ritter Georg Backert wünschte er baldige Genesung. Ein besonderer Willkommensgruß ging an Bürgermeister Jürgen Kohmann mit Gattin.

König Patrick und seine Majestät Victory begrüßten alle Schützenschwestern und -brüder. Nach dem festlichen Mahl erhielten die Damen des Königshauses aus den Händen des 2. Schützenmeisters Erik Münchenbach einen herrlichen Blumenstrauß. Das amtierende Königspaar erhielt gedrechselte Königsscheiben, die mit Silbermünzen bestückt waren. Die Majestäten bedankten sich für die wertvollen Scheiben und bei allen, die zum Gelingen dieses schönen Abends beigetragen haben. Der gemütliche Teil des Abends, der sehr lange dauerte, wurde mit dem Eröffnungstanz des Königshauses eingeleitet.