Verbundenheit trotz Abstand bei Kerwa der Christuskirche

25.10.2020 Foto: Matthias Schneider

Trotz Abstand verbunden sein – diese Botschaft bekamen die Besucher des Kirchweih-Gottesdienstes vermittelt, der aufgrund der Corona-Lage erstmals nicht in der Christuskirche gefeiert werden konnte. Der symbolischen Ausdruckskraft des Gottesdienstes tat dies keinen Abbruch.

1 von 2