LICHTENFELS

Kirchlein: Distelfinken-Familie auf der Blumenwiese

Kirchlein: Distelfinken-Familie auf der Blumenwiese
Jutta Hoh lieferte mit ihrem Schnappschuss von der Distelfinken-Familie auf der bunten Blumenwiese in Kirchlein das Bild der Woche für die Aktion Gartenfreuden. Foto: Jutta Hoh

Stieglietze oder Distelfinken haben sicher in den vergangenen Wochen viele Gartenbesitzer erfreut durch ihr buntes Fiederkleid mit der roten „Gesichtsmaske“. Und Jutta Hoh ist mitten in ihrer bunten Blumenwiese im Garten in Kirchlein ein besonderer Schnappschuss mit einer gefräßigen Distelfinken-Familie gelungen: Im Vordergrund sind wohl zwei Jungvögel (ohne Gesichtsmaske) zu sehen und dahinter die Eltern.

Stieglitze profitieren vom Samenangebot artenreicher Blumenwiesen und sie freuen sich, wenn auch den Winter über noch zumindest ein Teil des Bestandes stehen bleibt und erst im Frühjahr abgemäht wird, so Kreisgartenfachberater Stromer. Mit ihrem Foto lieferte Jutta Hoh das Bild der Woche für die Aktion „Gartenfreuden“ der Umweltstation Weismain zusammen mit dem Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Lichtenfels.

Alle Gartenfreuden-Bilder sind zu finden auf www.landespflege-lichtenfels.de. Wer sich beteiligen möchte, schickt einfach ein aktuelles Bild aus seinem Garten an gartenfreuden@landespflege-lichtenfels.de. (red)

Schlagworte