ALTENKUNSTADT

Gelebte Ökumene der Altenkunstadter in schwerer Zeit

Gelebte Ökumene der Altenkunstadter in schwerer Zeit
Die beliebte Luther-Party zum Reformationstag im evangelischen Kreuzberg-Gemeindezentrum musste im vergangenen Jahr wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Mitarbeiterin Sabine Krausche (Mitte), die die fröhliche Fete zusammen mit jungen Leuten organisiert, hofft, dass es diesmal kl... Foto: Bernd Kleinert

Kinder- und Familiengottesdienste erfreuen sich bei den Christen beider Konfessionen in Altenkunstadt großer Beliebtheit. Die katholische und die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde haben deshalb erstmals einen gemeinsamen Flyer zusammengestellt, der über das Veranstaltungsangebot für das Jahr 2021 informiert. Inwieweit die geplanten Aktivitäten verwirklicht werden können, hängt davon ab, wie sich die Corona-Pandemie in den kommenden Monaten entwickelt. Das Flugblatt liegt in den Kirchen zum Mitnehmen bereit.

Gottesdienst unter freiem Himmel auf dem Kordigast

In der katholischen Pfarrkirche „Mariä Geburt“ finden Kinder- und Familiengottesdienste am Sonntag, 7. Februar, und am 21. November um 10 Uhr sowie am Samstag, 8. Mai, und am 10. Juli jeweils um 18 Uhr statt. Eine Kreuzandacht für Kinder ist für den 21. März um 16 Uhr geplant, eine Familienwallfahrt für den 12. Juni.

Ein weihnachtlicher Wortgottesdienst für Kinder wird an Heiligabend, 24. Dezember, um 16 Uhr gefeiert. Zu einem gemeinsamen Gottesdienst unter freiem Himmel laden die Gemeinden des Seelsorgebereichs Obermain-Jura am 22. Mai um 18 Uhr auf den Kordigast ein.

Fröhliche Lutherparty und Lesespaß in der Gemeindebücherei

In der evangelisch-lutherischen Kreuzbergkirche in Altenkunstadt finden Familiengottesdienste am Sonntag, 24. Januar, am 14. März, 25. April, 20. Juni, 11. Juli, 1. August, 3. Oktober sowie am 14. November statt. Beginn ist jeweils um 10 Uhr. Zu einem weihnachtlichen Familiengottesdienst wird an Heiligabend, 24. Dezember, um 15 Uhr eingeladen. Am 13. Mai um 10 Uhr feiern die evangelischen Christen von Burgkunstadt, Altenkunstadt und Strössendorf auf dem Kordigast einen gemeinsamen Freiluftgottesdienst zum Himmelfahrtstag. Für alle Mädchen und Jungs findet parallel dazu ein Kindergottesdienst statt.

In der Kirche St. Katharina in Strössendorf wird jeweils samstags um 17 Uhr Kindergottesdienst gefeiert und zwar am 13. Februar, 13. März, 29. Mai, 3. Juli, 21. August, 2. Oktober sowie am 11. Dezember. Am Ostersonntag, 4. April, um 9.30 Uhr wird in Verbindung mit dem Hauptgottesdienst für Erwachsene auch ein Gottesdienst für Kinder angeboten. Der bereits zur Tradition gewordene Laternenumzug für den Frieden steht am 14. November um 17 Uhr auf dem Programm.

Kinder der ersten bis fünften Klasse sollten sich den 31. Oktober vormerken, denn am Reformationstag steigt im evangelischen Kreuzberg-Gemeindezentrum in Altenkunstadt eine fröhliche Luther-Party mit Spiel, Spaß, Musik, Tanz und auch besinnlichen Momenten. An gleicher Stelle findet am 17. November unter dem Motto „Denn Langeweile muss nicht sein“ ein Kindervormittag zum schulfreien Buß- und Bettag statt. Kinder und Jugendliche, die gerne schmökern, sollten in der evangelischen Bücherei in Altenkunstadt vorbeischauen.

Ein ganzes Stockwerk mit altersgerechter Literatur ist dort für sie reserviert. Sofern sie nicht wegen eines Corona-Lockdowns eine Zwangspause einlegen muss, ist die Bibliothek jeden Mittwoch von 16 bis 17 Uhr geöffnet.

Schlagworte