21.11.2019 Foto: Red

Amtsinhaberin Christine Frieß (CSU) muss mit 39,5 Prozent der Stimmen in den zweiten Wahlgang.

2 von 4