BURGKUNSTADT

Ständchen zum 85. Geburtstag von Anneliese Stellwag

Zum 85. Geburtstag von Anneliese Stellwag (vorne) gratulierten Pflegedienstleiterin Katrin Appel (re.) Bürgermeisterin Christine Frieß (2. v. re.), ihr Sohn Peter Stellwag (vorne) und dahinter Hauswirtschaftsleiterin Monika Gerner und die Gratulantinnen vom Pfelgedienst. Foto: Roland Dietz

Groß war die Freude von Anneliese Stellwag, als sie zu ihrem 85. Geburtstag vom Pflegepersonal des Burgkunstadter Alten- und Pflegeheims Sankt Heinrich ein Geburtstagsständchen erhielt.

Weil Ihre Gesundheit zu wünschen übrig lässt, verbringt sie ihren Lebensabend im Burgkunstadter Altenheim. Regelmäßig besucht sie dort ihr Sohn Peter. Die liebevolle Zuwendung gibt ihr Lebensmut.

Vom Altenheim gratulierte ihr Pflegedienstleiterin Katrin Appel und Hauswirtschaftsleiterin Monika Gerner. Bürgermeisterin Christine Frieß wünschte der sympathischen Jubilarin noch viel Gesundheit und einen schönen Lebensabend.

Das Obermain-Tagblatt gratuliert nachträglich.

Schlagworte