Die Neunte

Die Neunte
Im 19. Jahrhunderts wird Sankt Petersburg von einem Ritualmörder heimgesucht. Acht junge Frauen sind als Opfer bekannt. Colonel Rostov und die Hellseherin Olivia Reed übernehmen den Fall. Olivia wurde durch ihren Séancen bekannt, noch bekannter ist jedoch ihr Vater, Jack Reed. Er ist ein grausamer Serienkiller. Die Ermittler vermuten, dass der Ritualmörder Jack nachahmt. Die Handlung spitzt sich zu als Olivia als neuntes Opfer auserwählt wird.