Zum Gedenken

Die Frankfurter Westend-Synagoge ist als Teil einer weltweiten Aktion zum Gedenken an die Novemberpogrome von 1938 beleuchtet worden. In der Nacht vom 9. auf den 10. November steckten Nationalsozialisten in ganz Deutschland Synagogen, jüdische Geschäfte und Wohnungen in Brand und misshandelten, verschleppten und ermordeten jüdische Bürger. - Foto: Arne Dedert/dpa

982 von 1000