Jerusalem

Ein ultra-orthodoxer Mann betet in Jerusalem mit Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz vor dem jüdischen Versöhnungsfest Jom Kippur neben einem israelischen Soldaten. Die israelische Regierung hat die Corona-Lockdown-Maßnahmen für zunächst rund zwei Wochen verschärft. - Foto: Ariel Schalit/AP/dpa

319 von 1000