Gedenken

Zum 75. Jahrestag des Atombombenabwurfs über Hiroshima betet ein Mann vor dem Kenotaph für die Opfer. Am 6. August 1945 warfen die USA die erste im Krieg eingesetzte Atombombe ab. Zehntausende waren damals sofort tot, insgesamt starben bis Ende 1945 etwa 140.000 Menschen. - Foto: Eugene Hoshiko/AP/dpa

631 von 1000