Meister

Real Madrid ist wieder die Nummer eins im spanischen Fußball. Nach drei Jahren holten die Königlichen endlich wieder den Titel in der Primera División und lösten den Erzrivalen FC Barcelona als Meister ab. Vor Freude feiern die Spieler ihren Trainer Zinédine Zidane. - Foto: Bernat Armangue/AP/dpa

1 von 1000