Gedenken

In Zwickau sind bei einer Gedenkveranstaltung zehn Bäume für die Opfer des «Nationalsozialistischen Untergrund» (NSU) gepflanzt worden. Anfang Oktober war in der sächsischen Stadt ein Gedenkbaum für Enver ?im?ek, das erste Opfer der Rechtsterroristen, von Unbekannten abgesägt worden. - Foto: Peter Endig/dpa-Zentralbild/dpa

459 von 1000