Sieger ohne Mehrheit

Während seine Parteifreunde jubeln, zeigt sich Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow eher nüchtern. Trotz seines Sieges bei der Landtagswahl wird die Bildung einer Koalition extrem schwierig; Rot-Rot-Grün hat keine Mehrheit mehr. - Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

511 von 1000