Knockout

WBC-Weltmeister Deontay Wilder (r) schlägt seinen Herausforderer Dominic Breazeale zu Boden. Damit war der Kampf der beiden US-Amerikaner in New York bereits nach 2:17 Minuten wieder vorbei. - Foto: Frank Franklin II/AP

804 von 1000