Burnout

Bei Autoliebhabern steht der Begriff Burnout in der Regel nicht dafür, dass der Fahrer überarbeitet ist. Ein Burnout bedeutet hier viel mehr, dass der Wagen trotz drehender Reifen auf der Stelle stehen bleibt und so mächtig Qualm erzeugt - so wie Kyle Larson beim NASCAR All-Star Race in Concord. Foto: Mike Mccarn, AP - Foto: dpa

466 von 1000