Bahn frei

Verkehrsminister Andreas Scheuer darf beim Besuch eines Bombardier-Werks im sächsischen Bautzen im Führerhaus eines Doppelstockzugs Platz nehmen. - Foto: Robert Michael

1 von 1000