Taifun

Überschwemmungen, Sturzfluten und Erdrutsche: Taifun «Rai» hat auf den Philippinen schwere Verwüstungen angerichtet und mehr als 300.000 Menschen in die Flucht getrieben. Hier umgestürzte Strommasten in Cebu. - Foto: Jay Labra/AP/dpa

578 von 1000