Strukturwandel

Blick in den Tagebau Vereinigtes Schleenhain. Sachsen hat sich mit dem Bund auf konkrete Maßnahmen zum Kohleausstieg in den beiden sächsischen Revieren geeinigt. Insgesamt 6,5 Milliarden sollen bis 2038 investiert werden. - Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

1 von 1000