Sieger

Der Gewinner der Präsidentenwahl im Iran heißt Ebrahim Raeissi. Der Spitzenkandidat der Hardliner erhielt mindestens 17,8 Millionen der insgesamt abgegebenen 28,6 Millionen Stimmen. - Foto: Ebrahim Noroozi/AP/dpa

621 von 1000