Ins All

2014 stürzte das private Raumflugzeug «SpaceShipTwo» über Kalifornien ab, der Co-Pilot kam ums Leben. Jetzt schickt Virgin Galactic den Nachfolger «VSS Unity» erfolgreich ins All - damit rückt der Weltraumtourismus ein Stück näher. - Foto: Uncredited/Virgin galactic/AP/dpa

921 von 1000