Olympia

    
    
Absage

New York (dpa)
Eingeklemmter Nerv: Cejka fehlt beim FedExCup-Auftakt

Golfprofi Alex Cejka wird nicht beim Auftakt-Turnier der FedExCup-Playoffs der US-PGA-Tour an den Start gehen. Wegen eines eingeklemmten Nervs im Nacken sagte der 45-Jährige kurzfristig seine Teilnahme an der mit 8,5 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung in Farmingdale ab. »mehr
    
    
Anziehung

Rio de Janeiro (dpa)
Über eine Million Olympia-Touristen in Rio

Während der Olympischen Spiele haben rund 1,17 Millionen Touristen Rio de Janeiro besucht, davon kamen 410 000 aus dem Ausland. »mehr
    
    
Craig Reedie

Moskau (dpa)
Russische Ermittler wollen WADA-Führung vernehmen

Nach den Vorwürfen von Staatsdoping drehen russische Ermittler den Spieß um und wollen die Führung der Welt-Anti-Doping-Agentur Wada zur Vernehmung vorladen. Die Berichte der WADA hätten weder Doping russischer Sportler noch die Verwicklung staatlicher Stellen belegt. »mehr
    
    
Umdenken

Tokio (dpa)
Medaillen aus Schrott? Tokio will nachhaltige Ideen umsetzen

Bei den nächsten Olympischen Spielen 2020 in Tokio könnte es Medaillen aus Elektroschrott geben. Das Organisationskomitee der Tokio-Spiele habe diese Idee der Regierung und Herstellern vorgestellt, berichtete die BBC mit Bezug auf japanische Medienberichte. »mehr
    
    
Feucht fröhlich

Frankfurt/Main (dpa)
«Danke!» - Deutsches Olympia-Team in Frankfurt empfangen

Die deutsche Olympia-Mannschaft ist zurück in der Heimat. Bundespräsident Joachim Gauck und hunderte Zuschauer empfingen die Sportler mit einer bunten Feier in Frankfurt. »mehr
    
    
Olympia-Spektakel

Rio de Janeiro (dpa)
Pressestimmen zum Abschluss der Olympischen Spiele

Die Deutsche Presse-Agentur hat internationale Pressestimmen zum Abschluss der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro zusammengestellt. »mehr
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
Box-Bronze

Rio de Janeiro (dpa)
Boxverband nach Bronze optimistisch für Tokio 2020

Die deutschen Boxer kehren erleichtert von den Olympischen Spielen in die Heimat zurück. «Mit der Bronzemedaille von Artem Harutyunyan haben wir eine wesentlich bessere Position. »mehr
    
    
Leer ausgegangen

Rio de Janeiro (dpa)
Nur wenige Olympiasieger profitieren finanziell

Fast klingt es nach Alchemie, wenn olympisches Gold zu Geld gemacht werden soll. Tatsächlich ist es für viele Athleten praktisch unmöglich, den sportlichen Erfolg in finanzielle Werte zu verwandeln. »mehr
    
    
Muskelpaket

Rio de Janeiro (dpa)
Dream-Team-Nachfolger der USA schocken Basketball-Welt

Nach der größten Show seit dem Dream Team steht die US-Basketball-Auswahl vor dem Umbruch. Coach Mike Krzyzewski und Superstar Carmelo Anthony treten wehmütig ab - doch die Dominanz der Amerikaner droht sogar noch größer zu werden. »mehr
    
    
Team mit Zukunft

Rio de Janeiro (dpa)
Auf den Olymp 2020: Handball-Helden mit Zukunftsplänen

Jung, erfolgshungrig und scharf auf Titel: Die deutschen Handballer sind im Eiltempo in die Weltspitze zurückgekehrt und haben eine glänzende Perspektive. Nach Bronze in Rio den Janeiro peilen sie den Olympiasieg 2020 in Tokio an. »mehr
    
    
Grenada-Medaille

Rio de Janeiro (dpa)
Grenada holt die meisten Medaillen pro Kopf

Im offiziellen Olympia-Medaillenspiegel liegen die USA unangefochten vorn - aber wer war pro Einwohner in Rio de Janeiro am erfolgreichsten? Die Antwort lautet: Grenada, trotz nur einer Medaille. »mehr
    
    
Pele

Rio de Janeiro (dpa)
Pelé nicht bei Abschlussfeier - twittert aber

Brasiliens Fußballlegende Pelé hat nach der Eröffnungs- auch bei der Schlussfeier der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro gefehlt. Während der Zeremonie waren er beziehungsweise sein Team aber im Kurznachrichtendienst Twitter sehr aktiv. »mehr
    
    
DOSB

Rio de Janeiro (dpa)
Reizthema Spitzensport-Reform: BMI-Brief sorgt für Ärger

Die Leistungssport-Reform soll vor Jahresende präsentiert werden. Es war und ist eine schwere Geburt. In Verbänden gibt es Vorbehalte und Befürchtungen. Ein Brief aus dem Bundesinnenministerium zur Trainerfinanzierung hat bei den Rio-Spielen für Ärger. »mehr
    
    
Peter Frey

Rio de Janeiro (dpa)
ZDF zu Olympia-Rechten: «liegen noch weit auseinander»

Mehr als 300 Stunden haben ARD und ZDF live aus Rio berichtet. Es sieht derzeit so aus, als wäre es die vorerst letzte Olympia-Vorstellung der öffentlich-rechtlichen Sender gewesen. Rechte für die kommenden Spiele haben sie nicht. »mehr
    
    
Verbandschef

Rio de Janeiro (dpa)
Nach Ärger um Boxen: Verbandschef verteidigt Kampfrichter

Trotz heftiger Kritik an einigen Urteilen bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro hat der Präsident des Box-Weltverbandes AIBA die Kampfrichter insgesamt verteidigt. »mehr
    
    
Superstar

Rio de Janeiro (dpa)
Durant-Show und Dunks: Letztes Gold geht an US-Basketballer

Das olympische Finale wird zur Machtdemonstration der US-Basketballer. Die Stars aus der NBA dominieren im Finale von Rio gegen Serbien nach Belieben. So überlegen trumpfte zuletzt das legendäre Dream Team im Endspiel von 1992 auf. »mehr
    
    

Rio de Janeiro (dpa)
CAS: 28 Fälle bei Olympia in Rio behandelt

Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat bei den Olympischen Spielen in Rio nach eigenen Angaben so viele Fälle wie nie zuvor behandelt. »mehr
    
    
Protest

Rio de Janeiro (dpa)
Bronze weg: Wütende mongolische Trainer ziehen sich aus

Aus Protest gegen den Verlust einer sicher geglaubten Bronzemedaille haben sich zwei mongolische Trainer zum Abschluss der olympischen Ringer-Wettbewerbe ausgezogen, einer von ihnen bis auf die Unterhose. »mehr
    
    
Premiere

Rio de Janeiro (dpa)
Dänemarks Handballer erstmals Olympiasieger

Dänemarks Handballer sind erstmals Olympiasieger. Die Skandinavier krönten ihren Auftritt beim olympischen Turnier in Rio de Janeiro mit dem Gold-Coup. »mehr
    
    

Obermain Service

16.02.2017
Obermain Service  (16 Seiten | 6.4 MB)
09.02.2017
Obermain Service  (16 Seiten | 5.45 MB)
    
Anzeige
    

Bad Kurier

09.02.2017
Bad Kurier  (16 Seiten | 2.57 MB)
26.01.2017
Bad Kurier  (16 Seiten | 2.43 MB)
    
Anzeige