LETTENREUTH

Fußball: Ritzel verlässt Lettenreuth

Fußball

(red) Nach drei Jahren endet zum Saisonende die Zusammenarbeit zwischen der SpVgg Lettenreuth und ihrem Trainer Daniel Ritzel. Dies teilte der sportliche Leiter der SpVgg, Michael Hillebrand, mit. Nach dem Abstieg am letzten Spieltag führte Ritzel die Mannschaft im zweiten Jahr als souveränen Aufsteiger zurück in die Kreisliga. Hier belegt das Team aktuell Platz 1.

Trainer und Verein haben sich dennoch darauf verständigt, ab der neuen Saison getrennte Wege zu gehen. Die Verantwortlichen wollen den geplanten Verjüngungsprozess mit einem neuen Trainer angehen.