Wmqualifikation

    
    
Lionel Messi

Buenos Aires (dpa)
Messi wehrt sich gegen Sperre durch FIFA

Argentiniens Nationalmannschaftskapitän Lionel Messi wehrt sich gegen die vom Fußball-Weltverband FIFA verhängte Vier-Spiele-Sperre. »mehr
    
    
Remis

Nur 1:1 in Panama: Pulisic erneut Lichtblick beim US-Team

Die USA stehen nach dem Unentschieden in Panama in der CONCACAF-Gruppe weiter auf Platz vier. Wieder traf Sturm-Routinier Clint Dempsey. Mexiko siegt und bleibt Erster. »mehr
    
    
Neymar

Sao Paulo (dpa)
Fußball-Star Neymar: Brasilien ist das beste Team

Brasilien hat nach Ansicht seines Superstars Neymar die stärkste Fußball-Nationalmannschaft der Welt. «Es gab niemals eine Abhängigkeit von Neymar. Das ist Brasilien. Wenn wir fokussiert sind, ist unser Team das beste», sagte der 25 Jahre alte Angreifer in Sao Paulo. »mehr
    
    
Jubelnde Brasilianer

São Paulo (dpa)
Brasilien kann WM-Qualifikation klar machen

Die WM-Qualifikation ist für Brasiliens Fußballer wohl nur noch Formsache. Die Seleção führt die Südamerika-Gruppe souverän an und kann am Dienstag im Heimspiel gegen Paraguay den entscheidenden Schritt machen. »mehr
    
    
Jermain Defoe und Bradley Lowery

London (dpa)
Todkrankes Kind und England-Star Defoe führen Team aufs Feld

Für den fünfjährigen Bradley Lowery ist er der Größte: Jermain Defoe, englischer Fußball-Nationalspieler und Stürmer beim FC Sunderland. Beim WM-Qualifikationsspiel gegen Litauen am Sonntag hatten beide eine besondere Rolle. »mehr
    
    
Bruce Arena

Panama-Stadt (dpa)
US-Fußballer wollen den nächsten Schritt machen

Dem ersten Sieg soll der zweite folgen - die USA stehen gegen Panama vor einem richtungsweisenden Spiel. Die US-Boys wollen mit einem Sieg einen wichtigen Schritt zur Fußball-WM 2018 in Russland machen, können aber auch viel verlieren. »mehr
    
    
Michael Skibbe

Athen (dpa)
Griechische Presse feiert Skibbe

Der Erfolg ist zurück, die Erinnerung an die ganz großen Zeiten auch. Nach dem Auswärtsremis beim Gruppenfavoriten Belgien in der WM-Qualifikation feiert die Presse in Griechenland den deutschen Nationaltrainer Michael Skibbe und vergleicht ihn mit Europameister-Coach-Rehhagel. »mehr
    
    
Vladimir Darida

Belfast/Serravalle (dpa)
Nordirland erster Deutschland-Verfolger - Tschechien gewinnt

Nordirland hat in der WM-Qualifikation hinter dem souveränen Spitzenreiter Deutschland weiter gute Aussichten auf Platz zwei. »mehr
    
    
Vladimir Darida

Serravalle (dpa)
Deutschland-Verfolger Tschechien fertigt San Marino ab

Deutschland-Verfolger Tschechien hat in der WM-Qualifikationsgruppe C seine Pflicht erfüllt und etwas für sein Torverhältnis getan. »mehr
    
    
Führungstreffer

London (dpa)
Rückkehrer Defoe trifft für England: 2:0-Sieg gegen Litauen

Dank Nationalmannschafts-Rückkehrer Jermain Defoe hat England einen weiteren Schritt in Richtung WM 2018 gemacht. Die Three Lions gewannen in der Qualifikation in London auch durch das erste Länderspiel-Tor von Defoe nach mehr als vier Jahren 2:0 (1:0) gegen Litauen. »mehr
    
    
Seamus Coleman

Dublin (dpa)
Irland-Kapitän Coleman erleidet doppelten Beinbruch

Irlands Kapitän Seamus Coleman steht nach seiner Horror-Verletzung vor einer langen Fußball-Pause. «Er wird den Rest der Saison verpassen», sagte Irlands Nationaltrainer Martin O'Neill der Onlineausgabe der britischen Boulevard-Zeitung «Daily Star» zufolge. »mehr
    
    
Ildefons Lima

Andorra la Vella (dpa)
Party in Andorra: Fußballzwerg punktet erstmals seit 2005

Fete im Fürstentum: Fußballzwerg Andorra hat durch ein 0:0 gegen die Färöer erstmals seit fast zwölf Jahren in einem Pflichtspiel gepunktet. »mehr
    
    
Siegtor

Genf/Solna (dpa)
Schweiz siegt dank Joker Drmic weiter - Schweden souverän

Die Schweiz hat dank eines Joker-Tors von Bundesliga-Stürmer Josip Drmic gegen Lettland den nächsten Sieg in der WM-Qualifikation geschafft. »mehr
    
    
Joe Hart

Englands Nationaltrainer Southgate benennt Hart zum Kapitän

London (dpa) - Englands Fußball-Nationaltorwart Joe Hart soll im WM-Qualifikationsspiel gegen Litauen sein Team als Kapitän anführen. Das kündigte Trainer Gareth Southgate an. »mehr
    
    
Jubilar

Palermo (dpa)
Cooler Buffon beim Jubiläum - «Habe mich nicht erschreckt»

Das 1000. Spiel der Karriere, 168 Länderspiele - Gigi Buffon stellt beim 2:0 über Albanien zwei Meilensteine auf. Kommendes Jahr will der Keeper unbedingt zu seiner sechsten WM, auch der stärkste Gegner macht ihm keine Angst. »mehr
    
    
Dreierpack

San Jose (dpa)
USA gewinnen 6:0 gegen Honduras bei Arena-Einstand

Im ersten Spiel nach dem Abschied von Jürgen Klinsmann zeigte vor allem ein Offensiv-Trio der USA eine überragende Leistung. Leverkusens Chicharito erzielte beim Sieg seiner Mexikaner einen historischen Treffer. »mehr
    
    
Österreich - Moldau

Berlin (dpa)
Spanien und Italien siegen im Gleichschritt

Spanien und Italien haben ihre Hausaufgaben gemacht und die Favoritenstellung in der WM-Qualifikations-Gruppe G unterstrichen. Italiens Torhüter Buffon feierte ein besonderes Jubiläum. In Palermo kam es zudem zu Ausschreitungen albanischer Zuschauer. »mehr
    
    

Obermain Service

20.04.2017
Obermain Service  (16 Seiten | 6.07 MB)
13.04.2017
Obermain Service  (16 Seiten | 6.23 MB)
    
Anzeige
    

Bad Kurier

20.04.2017
Bad Kurier  (24 Seiten | 3.97 MB)
06.04.2017
Bad Kurier  (24 Seiten | 3.83 MB)
    
Anzeige