MICHELAU

Hipp, hopp, die Schule ist topp

Klasse 1a Michelau FOTOs: Picasa Foto: Picasa

Mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Johanneskirche begannen die Erstklässer ihren ersten Schultag. Pfarrerin Birgit Höhr gestaltete den Schulanfangsgottesdienst.

Die Kindergartenkinder aus dem „Sophienheim“ bildeten dann vor der Schule Spalier und verabschiedeten ihre bisherigen Freunde mit einem „ Schulboogie“ und guten Wünschen für ihren neuen Lebensabschnitt. In der Schule empfingen die Tutoren der 6. Klasse die Neuankömmlinge.

Mit dem Lied „Hipp, hopp, Schule ist topp“, stimmte die Klasse 4a auf den beginnenden Unterricht ein.

Rektorin Alexandra Kober hieß die Neulinge willkommen und wünschte ihnen eine erfolgreiche und schöne Schulzeit.

Nun begrüßten die Klassenleiterinnen Karin Dittmann, Klasse 1a und Carolin Keil, Klasse 1b die Schulneulinge namentlich. Dann begann für sie ihre erste Unterrichtsstunde.

Klasse 1b Michelau Foto: Picasa