BAD STAFFELSTEIN

Mit der „Patrona Bavaria“ geehrt

Die Geehrten mit 1. Kreisvorsitzendem Heinz Wittmann (li. oben) und dem scheidenden 1. Vorsitzenden Günter Meindel (Mi. re.). Foto: Hartmut Klamm

Der Vorsitzende des VdK-Ortsverbands Günter Meidel ging bei der Hauptversammlung auf viele Veranstaltungen des Vorjahres ein. Unter anderem nannte er den Ausflug nach Baiersdorf, das Wirtshaussingen in Pferdsfeld und die Weihnachtsfeier. Auch die Kaffeekränzchen wurden sehr gut angenommen. Monika Neuner, die Vertreterin der Frauen, hatte wieder ein tolles Programm zusammengestellt.

Kreisvorsitzender Heinz Wittmann wies in seinem Vortrag auf die Verdienste des VdK hin. Heinz Wittmann hatte noch eine ganz besondere Ehrung für den scheidenden Vorsitzenden, der nicht mehr zur Wahl stand. Günter Meidel wurde für seine Verdienste mit der Patrona Bavaria ausgezeichnet. Meidel bedankte sich für die Ehrung und erklärte, dass er die Arbeit sehr gerne gemacht hat.

Die Wahlergebnisse

Vorsitzender Wilhelm Güldner, 2. Vorsitzender Guido Neuner, Kassier Wilhelm Güldner, Schriftführer Erika Güldner, Vertreterin der Frauen Monika Neuner, Beisitzer Hermann Hutterer und Josef Jüngling.

Der neue Vorstand (v. li.) mit Heinz Wittmann (Kreisvorsitzender): Erika Güldner (Schriftführerin), Wilhelm Güldner (1. Vorsitzender), Monika Neuner (Frauenbeauftragte), Josef Jüngling (Beisitzer) und Guido Neuner (2. Vorsitzender).