BAD STAFFELSTEIN

Über 50 Schützen aus ganz Deutschland am Dornig

Über 50 Schützen aus ganz Deutschland am Dornig
Die Abteilung „Traditionelles Bogenschießen“ der Kultur- und Freizeitfreunde veranstaltet am Samstag, 12. August, ein Bogenturnier anlässlich ihres 65-jährigen Bestehens. Bei dem Kombiturnier aus Cloutschießen, 3D-Jagdturnier und Weitschuss auf Großziele werden sich über 50 Schüt... Foto: Text/Bernd Freisleben
Die Abteilung „Traditionelles Bogenschießen“ der Kultur- und Freizeitfreunde veranstaltet am Samstag, 12. August, ein Bogenturnier anlässlich ihres 65-jährigen Bestehens. Bei dem Kombiturnier aus Cloutschießen, 3D-Jagdturnier und Weitschuss auf Großziele werden sich über 50 Schützen aus dem deutschen Raum messen. Beim Cloutschießen muss der Pfeil möglichst nahe an einer Zielfahne landen (Clout: engl. Lappen/Fahne). Beim Jagdturnier stehen 14 3D-Ziele in unterschiedlichen Größen und Entfernungen im Parcours. Den Abschluss bilden drei Großziele (Gorilla, Nashorn, Trolldog). Schießbeginn ist um 9 Uhr. Das großräumige Areal rund um das Haus am Dornig bietet gesicherte und abgesperrte Bereiche auch für interessierte Zuschauer. Zum Turnierende treten dann alle Schützen zum Pfeilhagel an die Abschusslinie. Über 300 Pfeile werden Richtung Zielfahne fliegen. Die Preisverleihung findet im Anschluss an das Turnier gegen 16 Uhr auf der Schießbahn statt.